Durch hauseigene Schmelze und Gekrätzveraschung deckt Burger den Recycling-Teil des Edelmetallverbundgeschäftes ab.

Edelmetall­recycling
Alles aus einer Hand

Korrekt und transparent
Gekrätz bei Burger

Burger arbeitet gerne Ihr Gekrätz auf. Unter Gekrätz versteht man edelmetallhaltige Rückstände, die mit organischen Reststoffen vermischt sind. Dieses Gemisch kann man nicht schmelzen. Gekrätze werden deshalb verascht. Die enthaltene Asche wird gemahlen, durchmischt, um die Homogenität zu garantieren, und anschließend analysiert. Anfallende Gröben werden geschmolzen und analysiert. Ihre Inhalte an Edelmetallen werden zu denen der Asche addiert.

Unsere Gekrätzveraschung ist 2011 installiert worden. Sie ist eine der mordernsten Anlagen hierzulande. Wir sichern Ihnen die umweltfreundliche Aufarbeitung Ihres Gekrätzes zu.

Rufen Sie uns an und ordern Sie kostenfrei unsere Gekrätztonnen. Auf Anfrage lassen wir diese Tonnen kostenlos und versichert bei Ihnen abholen. Bereits im Vorfeld oder nach der Abrechnung entscheiden Sie, wie das enthaltene Edelmetall verwendet werden soll:

  • Abrechnung von Bestellungen über ihr Metallkonto
  • Lieferung von Barren oder Granulaten
  • Verkauf der Edelmetalle an Burger
  • Kostenfreie Metallgiros zu anderen Edelmetall verarbeitenden Firmen

Durchgehende Transparenz im Verarbeitungsprozess – das ist uns wichtig!

Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen. Bringen Sie Ihr Gekrätz gerne mit und begleiten Sie es durch den Prozess der Veraschung.